Telefon: 02408/3933
Sodbrennen - das hilft
AdobeStock/Viacheslav Yakobchuk
Symbolbild

Ein brennender Schmerz breitet sich vom Oberbauch über den Brustbereich bis zum Hals aus, häufig begleitet von saurem Aufstoßen und einem Völlegefühl. Was Sie gegen Sodbrennen tun können.

Ein kleiner Verschluss zwischen Magen und Speiseröhre sorgt normalerweise dafür, dass die Magensäure dort bleibt, wo sie hingehört: Im Magen. Hier zersetzt sie die Nahrung in kleine Bestandteile, damit sie besser verdaut wird. Doch manchmal versagt der Schließmechanismus und die Säure gelangt in die Speiseröhre – Sodbrennen ist die Folge.

Typische Symptome

Schweres, üppiges Essen, Genussmittel wie Alkohol und Kaffee plus Faktoren wie Übergewicht oder Stress führen dazu, dass der erschlaffte Muskel dem Druck nicht mehr standhalten kann. Auch Schwangere leiden häufiger unter Sodbrennen. Vor allem beim Bücken oder im Liegen fließt die Magensäure in die Speiseröhre bis hinauf zum Rachen. Während der Magen durch die Magenschleimhaut vor den ätzenden Salzsäuren geschützt ist, sind Speiseröhre, Hals und Rachen dieser mehr oder weniger ausgeliefert. So kommt es zum brennenden Schmerz.

Wann zum Arzt

Halten sich die Beschwerden länger als zwei Wochen, ist ein Arztbesuch Pflicht. Eigentlich ist Sodbrennen harmlos, wenn es nur hin und wieder einmal auftritt. Doch bestehen die Beschwerden längere Zeit, kann die Säure zur dauerhaften Entzündung der Speiseröhre führen und ihre Schleimhaut zerstören. Dann spricht man von der Refluxkrankheit. So weit sollte es erst gar nicht kommen, denn nach Jahren kann sich daraus Krebs entwickeln. Häufige Beschwerden daher immer vom Arzt abklären lassen.

Hausmittel, die bei Sodbrennen helfen können

Ob zur Vorbeugung oder zur Linderung bei bereits auftretenden Beschwerden: Natürliche Hausmittel helfen, Sodbrennen mit seinen unangenehmen Begleiterscheinungen zu lindern.

  • Kartoffelsaft, die darin enthaltene Stärke bindet die Magensäure
  • Fettarme Milch oder Wasser verdünnen und neutralisieren die Säure teilweise
  • Rohes Sauerkraut oder Sauerkrautsaft, reguliert den pH-Wert im Magen
  • Schleimstoffe aus Leinsamen und Co. – legen sich wie ein Schutzmantel um die Schleimhäute
  • Unter den schleimstoffbildenden Tees haben sich Isländisch Moos, Lindenblüten, Eibischwurzel und -blätter, Huflattich, Wilde Malve und Spitzwegerich bewährt.  
  • Kamillentee, wirkt entzündungshemmend, krampflösend und neutralisiert überschüssige Säure
  • Natron (Natriumhydrogencarbonat, Backpulver), reagiert mit der Säure zu Wasser und Kohlendioxid; Achtung: Blähungen oder Stoffwechselprobleme bei zu häufiger Anwendung.
  • Kaugummi kauen, durch den erhöhten Speichelfluss wird die Säure aus der Speiseröhre gespült  

Medikamente gegen die Säure

Um Sodbrennen kurzfristig zu stoppen helfen Antazida. Die Medikamente binden und neutralisieren die Magensäure. Für die Einnahme unterwegs gibt es sie auch als Kautabletten, Suspension oder Mikro-Granulat. Neben der Regulierung des Säuregehalts im Magen werden körpereigene Schutzmaßnahmen aktiviert und damit die Regenerationsfähigkeit geschädigter Schleimhaut unterstützt.

Bei stärkeren und häufigen Beschwerden verringern Wirkstoffe wie Omeprazol oder Pantoprazol die Produktion von Magensäure. Diese Wirkstoffe hemmen die sogenannten Protonenpumpen in der Magenschleimhaut, die für die Ausschüttung der Magensäure ins Mageninnere zuständig sind. Wichtig: Bei der Einnahme darauf achten, dass die Tabletten unzerteilt mindestens eine halbe Stunde vor dem Essen genommen werden, da es sich um magensaftresistente Tabletten handelt. Pantoprazol und Omeprazol werden erst im Darm in ihre aktive Form überführt und von dort aus ins Blut aufgenommen und zum Magen transportiert.

Ernährungstipps

Oft lässt sich mit einigen Änderungen der Gewohnheiten das lästige Brennen nach den Mahlzeiten vermeiden. Beobachten Sie, was Ihnen gut tut und was nicht. Jeder Körper reagiert anders. Wer sich unsicher ist, kann ein Ernährungstagebuch anlegen und notieren, was gegessen wurde und wann Beschwerden aufgetreten sind.

Nicht hastig, sondern in Ruhe essen. Sich ganz auf die Mahlzeit konzentrieren. Fernsehen, Handy und sonstige Ablenkungen sind während des Essens tabu. Jeder Bissen sollte 30 bis 40-mal gekaut werden. So nimmt der Mund dem Magen bereits jede Menge Arbeit ab. Lieber vier bis fünf kleinere Mahlzeiten, statt zwei oder drei üppiger Mahlzeiten pro Tag zu sich nehmen.
Essen Sie fettarm und meiden Sie vor allem tierische Fette wie fettes Fleisch, Wurstwaren und Käse mit mehr als 45 Prozent Fettanteil, aber auch Mayonnaise. Weißmehlprodukte, Backwaren und Süßigkeiten sollten eingeschränkt werden. Bevorzugen Sie ballaststoffreiche Ernährung, da diese die Verdauung fördert.
Achten Sie auf die richtige Zubereitung Ihrer Speisen: Panieren, Frittieren, Rösten und zu langem Kochen sind tabu. Stattdessen die Speisen lieber schonend dünsten oder dämpfen.
Vorsicht bei scharfen Gewürzen wie Chili. Manche Personen reagieren auch sensibel auf rohe Zwiebeln und Lauch.
Dazu gehören Kaffee, kohlensäurehaltige Getränke, viele Fruchtsäfte und Softdrinks. Obstmus und Obstkonserven enthalten mehr Säure, daher lieber zu frischem Obst greifen. Hier gibt es Sorten mit wenig Säure (z. B. Äpfel, Aprikosen, Erdbeeren, Pfirsiche, Mangos, Melonen, Trauben) und mehr Säure (z. B. Zitrusfrüchte, Sauerkirschen, Grapefruit, Kiwi). Verzichten Sie möglichst auch auf Alkohol.
Genießen Sie Speisen und Getränke weder zu heiß noch zu kalt.

Kamillentee

Bei der Rollkur mit Kamillenblütentee verteilen sich die beruhigenden Inhaltsstoffe gleichmäßig im Magen und lindern das Sodbrennen: Starken Kamillentee kochen, nach dem Abkühlen eine viertel Tasse auf nüchternen Magen trinken und 10 Minuten auf den Rücken legen. Das nächste Viertel trinken und 10 Minuten auf die linke Seite legen. Dann folgen Bauch- und rechte Seitenlage.

Dr.

Frank Kleis,

Ihr Apotheker

Aktions-Angebote

50% gespart

DICLO-FAIRMED

Healthcare Schmerzgel 10mg/g ELAC 1)

Entzündungs- und schmerzhemmendes Gel.

PZN 16762611

statt 12,95 2)

100 G (64,90€ pro 1kg)

6,49€

Jetzt bestellen
44% gespart

WICK

DayMed Hartkapseln 1)

Wirkt gegen Beschwerden bei grippalen Infekten und Erkältungen.

PZN 15211151

statt 14,18 2)

20 ST

7,99€

Jetzt bestellen
38% gespart

KYTTA

Schmerzsalbe 1)

Zur äußerlichen Behandlung von Schmerzen und Schwellungen. Für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene.

PZN 10832859

statt 20,88 2)

100 G (129,90€ pro 1kg)

12,99€

Jetzt bestellen
37% gespart

ELOTRANS

Pulver 1)

Zur oralen Salz- (Elektrolyt-) und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen.

PZN 3400496

statt 9,54 2)

10 ST

5,99€

Jetzt bestellen
43% gespart

ACICLOSTAD

Creme gegen Lippenherpes 1)

Virostatikum bei den ersten Anzeichen von Lippenherpes. Reduziert Schmerzen und Juckreiz.

PZN 6873114

statt 5,25 2)

2 G (1495,00€ pro 1kg)

2,99€

Jetzt bestellen
48% gespart

HYALURON-RATIOPHARM

Augentropfen

Anwendungsgebiete: Augenerkrankungen. Ohne Konservierungsmittel- Für weiche und harte Kontaktlinsen geeignet

PZN 10810214

statt 13,49 3)

10 ML (699,00€ pro 1l)

6,99€

Jetzt bestellen
46% gespart

MACROGOL-ratiopharm

Balance Plv.z.H.e.L.z.Einn. 1)

Anwendungsgebiete: Chronische Verstopfung.

PZN 6553094

statt 9,19 2)

10 ST

4,99€

Jetzt bestellen
37% gespart

REISETABLETTEN-ratiopharm

1)

Zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheiten, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen.

PZN 7372118

statt 4,72 2)

20 ST

2,99€

Jetzt bestellen
46% gespart

PARACETAMOL-ratiopharm

500 mg Tabletten 1)

Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen, Fieber.

PZN 1126111

statt 3,70 2)

20 ST

1,99€

Jetzt bestellen
41% gespart

TANNACOMP

Filmtabletten 1)

Behandlung von akuten unspezifischen Durchfällen und Vorbeugung und Behandlung von Reisedurchfällen.

PZN 1900332

statt 13,49 2)

20 ST

7,99€

Jetzt bestellen
35% gespart

CYSTINOL

akut Dragees 1)

Bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege.

PZN 7114824

statt 24,49 2)

60 ST

15,99€

Jetzt bestellen
41% gespart

RIOPAN

Magen Gel Stick-Pack 1)

Zur Neutralisierung überschüssiger Magensäure. Bei Sodbrennen und säurebedingten Magenbeschwerden.

PZN 8592939

statt 15,97 2)

20X10 ML (47,45€ pro 1l)

9,49€

Jetzt bestellen
38% gespart

KADEFUNGIN

3 Kombip.20 g Creme+3 Vaginaltabl. 1)

Creme und Vaginaltabletten. Bei Scheidenpilz.

PZN 3766139

statt 12,97 2)

1 ST

7,99€

Jetzt bestellen
30% gespart

BION3

Tabletten

Mit Vitaminen, Mineralstoffen und 3 Bakterienkulturen Tri-Bion®.

PZN 11587178

statt 19,99 3)

30 ST

13,99€

Jetzt bestellen
27% gespart

KELTICAN

forte Kapseln

Zum Diätmanagement bei Wirbelsäulen-Syndromen Neuralgien und Polyneuropathien. Nur eine Kapsel täglich.

PZN 1712263

statt 44,25 3)

40 ST

32,49€

Jetzt bestellen
40% gespart

HOGGAR

Night Tabletten 1)

Zur Kurzzeitbehandlung von Schlafstörungen.

PZN 4402066

statt 16,52 2)

20 ST

9,99€

Jetzt bestellen
46% gespart

H&S

Blasen- und Nierentee Filterbeutel

Zur Durchspülung der ableitenden Harnwege und zur Vorbeugung und Behandlung von Nierengrieß; zur unterstützenden Behandlung rheumatischer Beschwerden.

PZN 192761

statt 4,65 3)

20X2.0 G (62,25€ pro 1kg)

2,49€

Jetzt bestellen
43% gespart

SYNOFEN

500 mg/200 mg Filmtabletten 1)

Schmerzmedikament für Erwachsene ab 18 Jahren. Zur Anwendung bei Kopf-, Rücken-, Gelenk- oder Zahnschmerzen.

PZN 18218515

statt 10,48 2)

20 ST

5,99€

Jetzt bestellen
48% gespart

VITAMIN

B-KOMPLEX-ratiopharm Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit allen Vitaminen des B-Komplexes.

PZN 4132750

statt 23,95 3)

60 ST

12,49€

Jetzt bestellen
46% gespart

CETIRIZIN-ratiopharm

bei Allergien 10 mg Filmtabl. 1)

Antiallergikum bei z.B. Heuschnupfen.

PZN 2158159

statt 20,52 2)

50 ST

10,99€

Jetzt bestellen
42% gespart

ASS-ratiopharm

PROTECT 100 mg magensaftr.Tabletten 1)

Zur Anwendung für die Thrombose- und Embolieprophylaxe.

PZN 15577596

statt 5,19 2)

100 ST

2,99€

Jetzt bestellen
31% gespart

DOPPELHERZ

Glucosamin 1200 Duo system Kombipackung

Nahrungsergänzungsmittelel mit Vitaminen, Spurenelementen, Glucosaminhydrochlorid, Chondroitinsulfat, Hyaluronsäure, Bromelain und Papain.

PZN 17874140

statt 26,95 3)

60 ST

18,49€

Jetzt bestellen
25% gespart

GESUNDFORM

Ubiquinol Q10 100 mg Vega-Soft-Caps

Nahrungsergänzungsmittel

PZN 11313498

statt 39,95 3)

30 ST

29,99€

Jetzt bestellen
26% gespart

GESUNDFORM

Magnesium 300 Filmtabletten

Nahrungsergänzungsmittel mit Magnesium.

PZN 4779173

statt 20,95 3)

120 ST

15,49€

Jetzt bestellen
30% gespart

BASICA

Energie Trinkgranulat+Kapseln f.30 Tage Kpg

Nahrungsergänzungsmittel mit basischen Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen.

PZN 17527119

statt 44,50 3)

30 ST

30,99€

Jetzt bestellen
38% gespart

GELOREVOICE

Halstabletten versch. Sorten

Bei Halsbeschwerden und Stimmproblemen, wie Halskratzen, Hustenreiz, Heiserkeit.

PZN 1712470

statt 10,40 3)

20 ST

6,49€

Jetzt bestellen
22% gespart

PRIORIN

Kapseln

Die Nr. 1 bei Haarausfall aus der Apotheke. Mit natürlicher 3 fach Formel aus Mikronährstoffen. Nährt Haarwurzel von innen für volleres kräftigeres Haar schon nach 12 Wochen.

PZN 4002065

statt 48,49 3)

120 ST

37,99€

Jetzt bestellen
39% gespart

BRONCHICUM

Elixir 1)

Pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungskrankheiten der Atemwege.

PZN 3728280

statt 9,90 2)

100 ML (59,90€ pro 1l)

5,99€

Jetzt bestellen
38% gespart

NASIC

Nasenspray 1)

Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen.

PZN 705309

statt 7,25 2)

10 ML (449,00€ pro 1l)

4,49€

Jetzt bestellen
41% gespart

NEO-ANGIN

Halstabletten zuckerfrei 1)

Hals- und Rachentherapeutikum zur unterstützenden Behandlung bei Entzündungen der Rachenschleimhaut.

PZN 826616

statt 10,98 2)

24 ST

6,49€

Jetzt bestellen
36% gespart

BEPANTHEN

Wund- und Heilsalbe 1)

Zur Unterstützung der Heilung bei oberflächlichen leichten Haut- Schleimhautschädigungen.

PZN 1580241

statt 6,97 2)

20 G (224,50€ pro 1kg)

4,49€

Jetzt bestellen
36% gespart

FAKTU

lind Hämorrhoidensalbe 1)

Pflanzliches Arzneimittel bei Hämorrhoiden. Inklusive Applikator.

PZN 17836435

statt 12,45 2)

25 G (319,60€ pro 1kg)

7,99€

Jetzt bestellen
48% gespart

GINGIUM

120 mg Filmtabletten 1)

Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten geistigen Leistungseinbußen.

PZN 14171188

statt 96,89 2)

120 ST

49,99€

Jetzt bestellen
47% gespart

LORANOPRO

5 mg Filmtabletten 1)

Antiallergisches Arzneimittel bei Heuschnupfen oder Hausstaubmilben-Allergie. Ab 12 Jahren.

PZN 10090197

statt 28,26 2)

50 ST

14,99€

Jetzt bestellen
31% gespart

CETAPHIL

Feuchtigkeitscreme

Pflegt chronisch trockene und empfindliche Haut.

PZN 1874014

statt 28,95 3)

456 ML (43,84€ pro 1l)

19,99€

Jetzt bestellen
30% gespart

MERIDOL

Zahnpasta Doppelpack

Bekämpft die Ursache von Zahnfleischentzündungen.

PZN 12447835

statt 11,49 3)

2X75 ML (53,27€ pro 1l)

7,99€

Jetzt bestellen
30% gespart

ELMEX

SENSITIVE PROFESSIONAL Repair & Prevent

Medizinische Zahnpasta zur Linderung schmerzempfindlicher Zähne und Zahnfleischpflege.

PZN 11517249

statt 9,99 3)

75 ML (93,20€ pro 1l)

6,99€

Jetzt bestellen
28% gespart

ELMEX

GELEE 1)

Zur Vorbeugung gegen Karies und zur Behandlung überempfindlicher Zahnhälse. Ab 6 Jahre.

PZN 3120822

statt 15,97 2)

25 G (459,60€ pro 1kg)

11,49€

Jetzt bestellen
36% gespart

FLORADIX

mit Eisen Lösung zum Einnehmen

Mit ausreichend Eisen für spürbar mehr Energie.

PZN 361790

statt 19,49 3)

500 ML (24,98€ pro 1l)

12,49€

Jetzt bestellen
40% gespart

WEPA

Vitamin C+Zink Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin C und Zink.

PZN 17935077

statt 7,49 3)

60 ST

4,49€

Jetzt bestellen
27% gespart

EUCERIN

AtopiControl Balsam

Schnell einziehende Basispflege bei Neurodermitis. Schnell einziehende Textur.

PZN 15581586

statt 25,25 3)

400 ML (46,23€ pro 1l)

18,49€

Jetzt bestellen
24% gespart

EUCERIN

DermoPure Triple Effect Serum

Medizinische Hautpflege mit Triple Effect gegen Unreinheiten und Pickelmale.

PZN 16907110

statt 22,25 3)

40 ML (424,75€ pro 1l)

16,99€

Jetzt bestellen
36% gespart

TANTUM

VERDE 1,5 mg/ml Spray z.Anwen.i.d.Mundhöhle 1)

Zur symptomatischen Behandlung von schmerzhaften Entzündungs- und Schwellungszuständen des Mund- und Rachenraumes. Ab 2 Jahren.

PZN 11104004

statt 12,53 2)

30 ML (266,33€ pro 1l)

7,99€

Jetzt bestellen
34% gespart

NEUREXAN

Tabletten 1)

Homöopathisches Arzneimittel gegen nervöse Unruhezustände und Schlafstörungen.

PZN 4115272

statt 26,35 2)

100 ST

17,49€

Jetzt bestellen

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch mit anderen.

Das könnte Sie auch interessieren

INDA Apotheke

Kontakt

Tel.: 02408/3933

Fax: 02408/6872


E-Mail: info@inda-apotheke.de

Internet: http://www.inda-apotheke.de/

INDA Apotheke

Schleckheimer Straße 38

52076 Aachen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 18:30 Uhr


Samstag
08:30 bis 13:00 Uhr


Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

powered by apovena.de